icon
Unsere Seite unterstützt deinen Browser nur bedingt. Bitte nutze Chrome, Safari oder Firefox für das bestmögliche Nutzererlebnis.

Nur heute: Gratis Versand für EU und Schweiz 🚚

40-Tage-Geld-Zurück-Garantie ❤️

Was ist der Unterschied zwischen Follikelfilamenten und Mitessern?

Der wesentliche und optisch auffälligste Unterschied ist, dass Follikelfilamente überwiegend in Gruppen in der T-Zone auftreten und Mitesser als tiefschwarze / braune Flecken überall im Gesicht einzeln auftreten können. 

Gut zu wissen:

  • Der Talg auf der Hautoberfläche kommt mit Sauerstoff in Kontakt und verändert die Farbe (oxidiert).
  • Bei Follikelfilamenten kann der Talg normal abfließen, bei Mitessern verstopft er.
  • Mitesser bemerkst du daran, dass sie eine feste Kuppel auf der Haut bilden und möglicherweise Entzündungen verursachen.

Follikelfilamente sind auch durch größere Poren erkennbar, aber viel heller im Vergleich zu Mitessern. Denn hier fließt der Talg ungehindert und es sammeln sich keine Bakterien in den Poren. Im Gegensatz zu Mitessern sind Follikelfilamente immer wieder vermehrt an einer Stelle zu finden.

Was kannst du gegen Follikelfilamente tun?

Natürlich fragst du dich, was du gegen Follikelfilamente tun kannst. Auf keinen Fall solltest du versuchen, sie auszudrücken.

Wie viel Talg du produzierst und wie sichtbar diese Poren sind, ist eine rein genetische Komponente. Je mehr du manipulierst, desto eher verletzt du deine Poren.

Genetisch lässt sich nicht manipulieren, aber mit einer geeigneten, täglichen Gesichtspflege, einem guten Peeling und einem regelmäßigen Besuch bei deiner Kosmetikerin kannst du es unter Kontrolle bekommen.

Gesichtsöle speziell für unreine und fettige Haut können dir helfen, die Follikelfilamente optisch kleiner erscheinen zu lassen.

Der Haut wird signalisiert, dass genug Fett vorhanden ist und es wird keine Überproduktion geben. Die Poren sind nicht automatisch überladen und bleiben kleiner und feiner.

Teste unser Gesichtsöl, es wurde speziell für unreine und fettige Haut entwickelt. Eine Kombination aus vielen wertvollen Essenzen und reichen Vitaminen mit einem feinen Tropfen Liebe für deine unreine Haut. Wenn du lieber die komplette, aufeinander abgestimmte Produktlinie ausprobieren möchtest, kannst du das Kennenlern-Paket ausprobieren.

FAQ Unreinheiten und Hautpflege

Hier sind eure häufigsten Fragen zu diesem Thema, wenn deine fehlt schreib sie mir gerne in die Kommentare 

Warum ist es schädlich, Follikelfilamente auszudrücken?

Ausdrücken von Follikelfilamenten kann die Poren verletzen und zu Hautirritationen führen. Es kann auch das Risiko von Infektionen und Narbenbildung erhöhen, da es Bakterien ermöglicht, in die Poren einzudringen.

Was sind einige empfohlene Peelings zur Behandlung von Follikelfilamenten?

Peelings mit Salicylsäure oder Glykolsäure können besonders effektiv sein, da sie abgestorbene Hautzellen entfernen und die Poren reinigen. Sie sollten jedoch immer vorsichtig sein und Peelings nur gemäß den Anweisungen des Herstellers verwenden.

Wie oft sollte man die Kosmetikerin zur Behandlung von Follikelfilamenten aufsuchen?

Die Häufigkeit der Besuche bei der Kosmetikerin kann je nach Schweregrad der Follikelfilamente variieren. Ein guter Ausgangspunkt könnte ein monatlicher Besuch sein, um die besten Ergebnisse zu erzielen. Ihr Hautpflegeexperte kann eine genaue Empfehlung basierend auf Ihrem individuellen Hautzustand geben.

Gibt es bestimmte Lebensgewohnheiten oder Ernährungstipps, die helfen können, die Produktion von Follikelfilamenten zu kontrollieren?

Ein gesunder Lebensstil, einschließlich einer ausgewogenen Ernährung, ausreichendem Wasserkonsum und regelmäßiger Bewegung, kann dazu beitragen, die allgemeine Gesundheit der Haut zu verbessern. Es ist auch wichtig, genügend Schlaf zu bekommen und Stress zu vermeiden, da dies die Hautgesundheit beeinflussen kann.

Sind Gesichtsöle für alle Hauttypen geeignet, um Follikelfilamente zu behandeln, oder gibt es spezielle Öle für verschiedene Hauttypen?

Obwohl Gesichtsöle in der Regel für alle Hauttypen geeignet sind, können einige Öle besser für bestimmte Hauttypen geeignet sein. Zum Beispiel können Öle, die reich an Linolsäure sind, wie Traubenkernöl oder Hanfsamenöl, besonders nützlich für Menschen mit fettiger oder zu Akne neigender Haut sein (findest du z.B. in unserem Gesichtsöl)

#rockourskintogether

Hana

Hinterlasse einen Kommentar

Dein Kommentar wird vor dem veröffentlichen geprüft.

Deine neuen Lieblingsprodukte

Keine weiteren Produkte mehr verfügbar

Dein Warenkorb ist noch leer. Wenn du neu bei uns bist, kann ich dir das Kennenlern-Paket empfehlen.

Dr. Denise Talic, Hana Nietsche
Zwischensumme Kostenlos
Versand (kostenlos ab 45€) nach 🇩🇪&🇦🇹: 0,00€
Warenkorb (inkl. Mwst): Kostenlos
Die finalen Versandkosten und Rabatte werden teilweise erst an der Kasse, nach Eingabe deiner Adresse, berechnet.