icon
Unsere Seite unterstützt deinen Browser nur bedingt. Bitte nutze Chrome, Safari oder Firefox für das bestmögliche Nutzererlebnis.

Nur heute: Gratis Versand für EU und Schweiz 🚚

40-Tage-Geld-Zurück-Garantie ❤️

Die Mystische Kraft des Amethysten: Seine Entstehung, Pflege und spirituelle Anwendung

Meine Mutter schenkte mir meinen ersten Edelstein, als ich acht Jahre alt war. Es war ein Amethyst, der zum Sternzeichen Fische gehört.

Da ich selbst vom Sternzeichen Fisch bin, war ich besonders begeistert und fasziniert von dem Stein.

Ich sollte ihn als Kraftstein für schwierige Situationen immer in der Schule mit dabei haben. Von diesem Zeitpunkt an hatte ich bei jeder wichtigen Prüfung einen dabei.

Später war er in meinem Geldbeutel und wenn er nicht vor ein paar Jahren geklaut worden wäre, wäre er das auch heute noch. Das war wahrscheinlich meine erste bewusste Begegnung mit Edelsteinen und bis heute hat die Faszination für Steine nicht nachgelassen.

Sie haben eine faszinierende Kraft über mich und auf eine bestimmte Weise geben sie mir ein gutes und ruhiges Gefühl.

Ich liebe besonders den Amethyst so sehr, dass in der Visionstafel des Eingangsbereichs meines zukünftigen Traumbüros eine große Amethystdruse stehen wird und alle Menschen mit vielen positiven Vibes zu uns führen wird.

Aber bevor ich hier vom Thema abkomme, stelle ich Ihnen kurz den Amethysten vor.

Entstehung des Amethyst:

Er entsteht aus vulkanischen Gasblasen. Es gibt verschiedene Farben von hell bis dunkel violett, das liegt an dem Quarz- und Eisenteil, den er in sich trägt. Es handelt sich um einen Kristallquarz, d.h. die Kristalle sind mit bloßem Auge sichtbar.

Fundorte des Amethyst:

Brasilien, Mexiko, Marokko, Westaustralien, Uruguay

Wie pflege ich mein Amethyst richtig:

Er sollte nicht in direktem Sonnenlicht gelassen werden, sonst verliert er schnell seine Farbe. Und einmal im Monat sollte man ihn unter warmem fließendem Wasser reinigen.

Welche Wirkung hat der Amethyst:

Er steht für Stabilität und ist der Stein für Spiritualität. Negativität wird ins Positive umgewandelt, so klärt er unsere Gedanken und Gefühle. Sogar Hildegard von Bingen nutzte ihn in ihren Behandlungen für ihre Hautrituale. Er wirkt beruhigend auf das Nervensystem und das Herz.

Er wird auch bei Migräne und Spannungskopfschmerzen eingesetzt, sorgt so für einen ruhigen Schlaf. Er stärkt die Konzentrationsfähigkeit. Inspiriert den Geist und fördert Ihre Intuition.

Ich habe zwei kleine Abschnitte einer Amethystdruse. Ich habe sie in meinem Schlafzimmer und im Büro neben meinem Computer, zusätzlich lege ich einen Amethyst bei der Meditation in meine Nähe.

Er ist dem Abschiedsschakra zugeordnet und unterstützt dabei, den Geist loszulassen.

Jetzt seid ihr dran, wer von euch hat auch einen Amethysten zu Hause und schwört auf seine Wirkung? Lasst mir doch ein paar Worte als Kommentare da wie ihr den Amethyst nutzt und warum ihr den Stein so gerne habt.

Falls du selbst mal mit Edelsteinen und Hautpflege starten möchtest findest du bei uns im Shop einen Rosenquarz Gua Sha, unsere Skincare Ritual Set und unser Kennenlern-Paket mit Skincare und Gua Sha.

FAQ Amethyst und Hautpflege

Hier sind eure häufigsten Fragen zu diesem Thema, wenn deine fehlt schreib sie mir gerne in die Kommentare 

Warum ist der Amethyst speziell mit dem Sternzeichen Fische verbunden?

Die Verbindung von Amethyst mit dem Sternzeichen Fische wird oft mit spirituellen oder mystischen Eigenschaften erklärt. Beide stehen für Intuition, Spiritualität und emotionale Tiefe. Es wird angenommen, dass der Amethyst den Fischen hilft, ihre Intuition zu stärken und ihre spirituellen Ziele zu erreichen.

Welche anderen Edelsteine könnten als Kraftsteine verwendet werden?

Es gibt viele verschiedene Edelsteine, die als Kraftsteine genutzt werden können, und diese können je nach individuellen Bedürfnissen variieren. Einige Beispiele könnten Rosenquarz für Liebe und Mitgefühl, Lapislazuli für Weisheit und Wahrheit, oder Schwarzer Turmalin für Schutz und Erdung sein.

Welche anderen Eigenschaften sind dem Amethysten zugeordnet?

Abgesehen von den im Text erwähnten Eigenschaften, wird dem Amethysten auch nachgesagt, dass er dabei hilft, Suchtverhalten zu überwinden und geistige Klarheit zu fördern. Er wird oft in Verbindung mit Meditation und spiritueller Praxis verwendet, da er dazu beitragen soll, ein höheres Bewusstseinsniveau zu erreichen.

Kann jeder einen Amethysten verwenden oder gibt es Menschen, für die er weniger geeignet ist?

Im Allgemeinen kann jeder einen Amethysten verwenden, unabhängig von seinem Sternzeichen oder seinen persönlichen Eigenschaften. Es wird jedoch empfohlen, immer auf Ihre eigenen Instinkte und Gefühle zu hören, wenn Sie einen Edelstein auswählen. Wenn Sie sich zu einem bestimmten Stein hingezogen fühlen, ist dies oft ein Zeichen dafür, dass er gut zu Ihnen passt.

Gibt es spezielle Techniken oder Rituale zur Verwendung des Amethysten in der Meditation?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, den Amethysten in der Meditation zu verwenden. Einige Menschen legen den Stein in ihre Hand oder auf ihren Schoß, während sie meditieren, während andere ihn auf ihr Drittes Auge oder ihr Kronenchakra legen, um ihre spirituellen Wahrnehmungen zu verbessern. Der Schlüssel ist, mit verschiedenen Techniken zu experimentieren und herauszufinden, was für Sie am besten funktioniert.

Liebe Grüße eure

Hana

Hinterlasse einen Kommentar

Dein Kommentar wird vor dem veröffentlichen geprüft.

Deine neuen Lieblingsprodukte

Keine weiteren Produkte mehr verfügbar

Dein Warenkorb ist noch leer. Wenn du neu bei uns bist, kann ich dir das Kennenlern-Paket empfehlen.

Dr. Denise Talic, Hana Nietsche
Zwischensumme Kostenlos
Versand (kostenlos ab 45€) nach 🇩🇪&🇦🇹: 0,00€
Warenkorb (inkl. Mwst): Kostenlos
Die finalen Versandkosten und Rabatte werden teilweise erst an der Kasse, nach Eingabe deiner Adresse, berechnet.